Lexikon Definition für Heuriger

Heuriger: (1.)
Bezeichnung für einen jungen Wein in Österreich; der Wein stammt vom letzten Jahr und wird nach der Hauptgärung ausgeschenkt.
Heuriger: (2.)
Österreichische Bezeichnung für einen Buschenschank, vor allem in Ostösterreich; jede Gaststätte kann sich Heuriger nennen (laut Gastgewerbelizenz), zum Beispiel gibt es Stadtheurige, Heurigenrestaurants oder Nobelheurige; echte Heurige brauchen keine Gastgewerbe-Lizenz und sind in gesonderten Gesetzen geregelt (zum Beispiel im Buschenschankgesetz, je nach Land und Ort); auch dürfen echte Heurige nur selbsterzeugte Produkte wie Getränke und kalte Speisen anbieten.

Weitere Artikel

Heuriger - Lexikon