Lexikon Definition für Hirn

Hirn: (1.)
Kochzutat: Auch Brägen, Gehirn, Hirn von Schlachttieren, welches zum Zubereiten von verschiedenen Speisen verwendet wird; besteht aus gleich viel Fett wie Eiweiß und daher ist sehr cholesterinreich.
Hirn: (2.)
Gehirn: Teil des Zentralnervensystems bei Wirbeltieren, der sich im Kopf befindet; wird von der Hirnhaut und von der Schädelhöhle geschützt; es besteht aus dem Großhirn, dem Kleinhirn, dem Zwischenhirn und dem Hirnstamm.
Hirn: (3.)
Claudia Hirn, geboren am 6. Jänner 1981 in Rum (Österreich), Politikerin der ÖVP; bis 2008 Landtagsabgeordnete in Tirol.
Hirn: (4.)
Hirn ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für Kopf, Verstand.

Weitere Artikel

Hirn - Lexikon