Lexikon Definition für Hitze

Hitze: (1.)
Sehr hohe Temperatur, das Gegenteil von Kälte; zum Beispiel bezeichnet man eine sehr hohe Lufttemperatur als Hitze.
Hitze: (2.)
Östrus, Brunft, Läufigkeit bei Hündinnen und Wölfinnen; jene Zeit bei einem weiblichen Tier, in welcher es für die Begattung bereit ist; die fruchtbaren Tage.
Hitze: (3.)
Nachname von Franz; geboren am 16. März 1851 in Hanemicke, gestorben am 20. Juli 1921 in Bad Nauheim; war ein Geistlicher und Sozialpolitiker; Reichstagsabgeordneter; hatte viel Mitspracherecht beim Sozialgesetz und erwirkte unter anderem den Arbeitgeberschutz oder die Sozialversicherung; gründete neben dem Volksverein auch den Deutschen Caritasverband.

Weitere Artikel

Hitze - Lexikon