Lexikon Definition für Ho Chi Minh

Ho Chi Minh:
Revolutionär, Politiker, Premierminister und Präsident der Demokratischen Republik Vietnam; geboren am 19. Mai 1890, gestorben am 2. September 1969; heißt übersetzt ?der die Erleuchtung bringt?; sein bürgerlicher Name war Nhuyen Sinh Cung; reiste bereits in seiner Jugend sehr viel um die Welt (Frankreich, New York, England); war später als Revolutionär in Moskau und in China und kehrte im Jahr 1941 nach Vietnam zurück; wollte Nord- und Südvietnam wiedervereinigen und zog dafür auch in den Krieg (Vietnamkrieg gegen Amerika, Kriege gegen Frankreich und Japan).

Weitere Artikel

Ho Chi Minh - Lexikon