Lexikon Definition für Homer

Homer: (1.)
Dichter der griechischen Antike; gilt als Vorbild für alle abendländischen Epiker; lebte vermutlich im 8. Jahrhundert v. Chr.; mit ?Ilias? und ?Odysee? gelten seine berühmten Werke als erste große Schriften der griechischen Antike; es ist jedoch nicht völlig sicher, dass Homer die beiden Epen verfasst hat und wann diese genau geschrieben wurden.
Homer: (2.)
Winslow; Maler aus den USA; geboren am 24. Februar 1836 in Boston, gestorben am 29. September 1910 in Scarboro; malte zahlreiche Genrebilder (Landschaften und realistische Naturbilder) und Aquarelle; gilt als der führende Genremaler in den USA im 19. Jahrhundert.
Homer: (3.)
Stadt in Alaska; ca. 60 km2 Fläche, über 5.000 Einwohner; liegt in der Kachemak Bay am Cook Inlet; bekannt vor allem bei Anglern aufgrund der großen Heilbutte, die gefangen werden können; die Landzunge Homer Spit zählt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Homer.

Weitere Artikel

Homer - Lexikon