Lexikon Definition für Hüfte

Hüfte: (1.)
Beim Menschen (Säugetier) jener Körperteil, der das Hüftgelenk umschließt und zwischen Darmbeinkamm und oberem Oberschenkel liegt; die Hüfte besteht aus dem Hüftgelenk, der Hüftmuskulatur und der Beinmuskulatur.
Hüfte: (2.)
Gliederfüßer: Coxa, der obere Teil des Beines, der dem Körper am nächsten liegt ist oft mit den Brustplatten der Gliederfüßer verwachsen ist.
Hüfte: (3.)
Rindfleisch: Ein Teil des Rindfleisches, welches aus dem Hüftsteak und dem Schwanzstück (Tafelspitz) besteht; befindet sich am hinteren Ende des Rindes, zwischen Rostbraten, Filet und Nuss.

Weitere Artikel

Hüfte - Lexikon