Lexikon Definition für Improvisation

Improvisation: (1.)
Allgemein: Eine spontane Handlung, aus dem Stegreif, ohne sich darauf vorbereitet zu haben; fordert Kreativität zur Lösung eines Problems; vor allem Unterhaltungskünstler oder Fernsehmoderatoren müssen in der Lage sein, im Notfall improvisieren zu können.
Improvisation: (2.)
Musik: Unter den Voraussetzungen, ein Musikinstrument sowie die musikalischen Parameter eines bestimmten Stils zu beherrschen, gilt es, ein Musikstück ohne vorherige schriftliche Aufzeichnung darzubieten; ist vor allem in der Klassik sowie bei der Kirchenmusik verbreitet gewesen; heute wird die musikalische Improvisation vorwiegend im Jazz angewendet.

Weitere Artikel

Improvisation - Lexikon