Lexikon Definition für Jackson

Jackson:
Michael, 24.08.1958, Wurde in Gary, Indiana, USA geboren. Litt unter einer schweren Kindheit. Der Vater von Michael Jackson war stark verantwortlich dafür, dass er und seine Geschwister sich schon früh mit Musik beschäftigten. Michael war auch schon teil der familieninternen Formation Jackson Five, die bereits beachtliche Erfolge verzeichnen konnte. Mit 13 Jahren begann er, als Solokünstler aufzutreten und startete damit eine legendäre, nie gesehene Karriere in der Musikbranche. Spätestens mit dem Album "Off the Wall" im Jahr 1979 erlangte Michael Jackson Weltruhm als Solokünstler. Das Album "Thriller" wurde mehr als 108 Millionen Mal verkauft und gilt damit bis heute als das meist verkaufte Album der Welt. Michael Jackson war bekannt für seine legendären Performances auf der Bühne. Insbesondere für den so genannten Moonwalk, als dessen Erfinder Michael Jackson gilt. Nach Missbrauchsvorwürfen in den Neunziger Jahren und Gerichtsprozessen, bei denen Jackon angeklagt war, zog er sich aus den Medien zurück und lebte zuletzt vermutlich in Bahrain.

Weitere Artikel

Jackson - Lexikon