Lexikon Definition für Kahmhaut

Kahmhaut:
Weißlich-graue Haut die sich durch Mikroorganismen bildet und von diesen zusammengehalten wird auf nährstoffhaltigen Flüssigkeiten.

Weitere Artikel

Kahmhaut - Lexikon