Lexikon Definition für Kala-Azar

Kala-Azar:
Der Begriff kommt aus dem Hindi und bedeutet schwarze Krankheit. Es handelt sich hier um einer schwere, tropische Infektionskrankheit, die auch im Mittelmeergebiet vorkommen kann. Si wird von blutsaugenden Mücken übertragen. Die Inkubationszeit beträgt mindestens drei Wochen, kann aber auch mehrere Monate dauern. Die Symptome sind die Vergrößerung der Milz, Fieber, Blutarmut, Erbrechen, Hautblutungen, Darmblutungen.

Weitere Artikel

Kala-Azar - Lexikon