Lexikon Definition für Kalamiten

Kalamiten:
Aus dem Griechischen, Bezeichnung für die Familie ausgestorbener, baumartiger Schachtelhalmgewächse, die bis zu 30 Metern Höhe erreichen können. Kalamiten entstammen aus dem Zeitalter des Oberkarbon und Perm.

Weitere Artikel

Kalamiten - Lexikon