Lexikon Definition für Kalilauge

Kalilauge:
Eine wässrige Lösung von Kaliumhydroxid. Farblose und stark ätzende alkalische Flüssigkeit, die aus Kaliumchlorid gewonnen wird und zur Herstellung von Kaliseife, Pottasche, Farbstoffsynthese und zur Bindung von Kohlendioxid verwendet wird.

Weitere Artikel

Kalilauge - Lexikon