Lexikon Definition für Kalkseifenstuhl

Kalkseifenstuhl:
ein gräulich- weißer, sehr übel und faulig riechender Stuhlgang bei Säuglingen, der auf Grund von Milchnährschäden entsteht.

Weitere Artikel

Kalkseifenstuhl - Lexikon