Lexikon Definition für Kaltaushärtung

Kaltaushärtung:
Ein Härtungsverfahren für Metalle. Die Härtung des Metalls erfolgt durch Abschreckung unter Raumtemperatur.

Weitere Artikel

Kaltaushärtung - Lexikon