Lexikon Definition für Kaltdach

Kaltdach:
Dachkonstruktion. Hier wird zwischen der tragenden Konstruktion einschließlich der Dämmschichten und der Dachhaut eine Schicht zum Entlüften angebracht. Dadurch wird die Bildung von Feuchtigkeit durch Wasserdampfdiffusion verhindert, wenn die klimatischen Bedingungen ungünstig sind. Entstehende Feuchtigkeit wird abgeführt. Das Kaltdach ist besonders geeignet für Räume mit einer hohen Feuchtigkeit in der Luft.

Weitere Artikel

Kaltdach - Lexikon