Lexikon Definition für Koberger

Koberger:
Vorname Anton. Geboren etwa um 1440 in Nürnberg, verstorben am 03.10.1513 ebenfalls in Nürnberg. Er war Buchhändler, Drucker und Verleger. Seine Werkstatt befand sich in Nürnberg. Dort druckte er über 200 Werke. Sein bekanntestes Werk war die Weltchronik von Hartmann Schedel. Im 15. Jahrhundert zählte dies mit seinen über 1800 Holzschnitten zu den reichsten ausgestatteten Büchern.

Weitere Artikel

Koberger - Lexikon