Lexikon Definition für Kodizill

Kodizill:
Ein Begriff aus dem Lateinischen. Das Kodizill ist eine letztwillige Verfügung, die jedoch keine Ereinsetzung beinhaltet. Im österr., römischen und gemeinen Recht zu finden.

Weitere Artikel

Kodizill - Lexikon