Lexikon Definition für Kölling

Kölling:
Vorname Rudolf. Geboren am 09.02.1904 in Hannover, verstorben am 05.05.1970 in Münster. Er war Choreograph, Tänzer und Pädagoge. Die Berliner Staatsoper hatte ihn als Solotänzer engagiert. In den Jahren von 1945 bis 1964 arbeitete er als Ballettmeister in diversen deutschen Städten.

Weitere Artikel

Kölling - Lexikon