Lexikon Definition für Kokosfaser

Kokosfaser:
Es sind Fasern, die aus der faserigen Schicht der Kokosnuß stammen. Sie sind nässebeständig, bruchfest sowie elastisch. Verwendung findet dieses Material bei der Herstellung von Bürsten, Matten und Teppichen.

Weitere Artikel

Kokosfaser - Lexikon