Lexikon Definition für Kolik

Kolik:
Ein Begriff aus der Medizin. Beschrieben werden damit Schmerzen, die krampfartig anfallsweise auftreten. Sie können mit Blässe, Schweißausbruch, Kreislaufkollaps, Erbrechen und Übelkeit einhergehen. Die Ursache liegt in einer krankhaft gesteigerten Zusammenziehung der Hohlorgane. Beispielsweise die Gallenblas mit Stein oder die Harnblase. In der Tiermedizin beschreibt dieser Begriff ebenfalls eine Schmerzhafte Erkrankung. Dort bezieht es sich allerdings auf die Bauchorgane.

Weitere Artikel

Kolik - Lexikon