Lexikon Definition für Kollagenosen

Kollagenosen:
Ein Begriff aus der Medizin. Bezeichnet wird so eine Autoimmungkrankheit, die damit einhergeht, daß der Kollagenanteil im Bindegewebe wachsartig zersetzt wird und die Fasern verquellen.

Weitere Artikel

Kollagenosen - Lexikon