Lexikon Definition für Kollektives Bewußtsein

Kollektives Bewußtsein:
Der Begriff wurde von E. Durkheim geprägt. Wenn allgemein gültige Vorstellungen einen einzelnen Menschen unter Druck setzen in einer bestimmten Art und Weise oder Richtung zu handeln, so nennt man das Kollektives Bewußtsein.

Weitere Artikel

Kollektives Bewußtsein - Lexikon