Lexikon Definition für Kollumkarzinom

Kollumkarzinom:
Ein Begriff aus der Medizin. Es es ein Krebsgeschwulst, welches sich am Hals der Gebärmutter befindet. Es geht mit Ausfluß, Blutungen und Schmerzen einher. Die Diagnose wird über einen zytologischen Abstrich und durch eine Kolposkopie gestellt.

Weitere Artikel

Kollumkarzinom - Lexikon