Lexikon Definition für Kompensation

Kompensation:
Im Allgemeinen steht dieser Begriff für Aufhebung, Ausgleich, Erstattung oder sogar Verrechnung. In der Psychologie zum Beispiel wird so das Verhalten beschrieben, das einen Mangel dadurch verdeckt, in dem die Vorzüge auf anderen Gebieten betont werden. In der Medizin werden gestörte Organfunktionen so ausgeglichen, daß an anderer Stelle eine Kräftemobilisation stattfindet. Ein Beispiel ist der Herzklappenfehler. Er wird durch eine Hypertrophie der Herzmuskulatur ausgeglichen.

Weitere Artikel

Kompensation - Lexikon