Lexikon Definition für Kordeln

Kordeln:
Oder auch Lordieren. Damit wird der Vorgang bezeichnet, wenn auf Griffe oder Schraubenköpfen eine Riffelung aufgewalzt wird, zur Steigerung der Griffsicherheit.

Weitere Artikel

Kordeln - Lexikon