Lexikon Definition für Liedke, Harry

Liedke, Harry:
Ein Schauspieler, geboren am 12.10.1980 in Königsberg, ermordet am 28.04.1945 in Pieskow. Seine berühmtesten Filme stammen aus der Stummfilmzeit: "Carmen" und "Ich küsse Ihre Hand, Madame".

Weitere Artikel

Liedke, Harry - Lexikon