Lexikon Definition für Lipman, Fritz Albert

Lipman, Fritz Albert:
Ein Biochemiker, geboren 1899 in Königsberg, verstorben 1986 in New York. Seine Arbeit konzentrierte sich stark auf den Energiestoffwechsel im menschlichen Körper und die Vitamine. Er entdeckte und isolierte das Coenzym A und erhielt im Jahre 1953 den Nobelpreis für Medizin.

Weitere Artikel

Lipman, Fritz Albert - Lexikon