Lexikon Definition für Lippengrind

Lippengrind:
Eine ansteckende und meldepflichtige Krankheit, die durch Viren ausgelöst wird. Sie kommt bei Schafen und Ziegen vor, es bilden sich Eiterbläschen an den Mundschleimhäuten und auf unbehaarten Stellen am Kopf.

Weitere Artikel

Lippengrind - Lexikon