Lexikon Definition für Literaturpreis

Literaturpreis:
Ein einmal jährlich verliehener Preis in Form einer Geldsumme an einen Dichter und Schriftsteller für seine hervorragenden Werke. Bekannte Literaturpreise sind der Nobelpreis für Literatur, der Friedenspreis des deutschen Buchhandels, der Georg-Büchner-Preis, der Prix Goncourt, der Goethe-Preis, der Schiller-Preis und der Ingeborg-Bachmann-Preis.

Weitere Artikel

Literaturpreis - Lexikon