Lexikon Definition für Logopäde

Logopäde:
Ein Heilberuf ohne ärztliche Ausbildung, hier werden Störungen der Stimme und der Sprache diagnostiziert und mit geeigneten Methoden therapiert.

Weitere Artikel

Logopäde - Lexikon