Lexikon Definition für London, Jack

London, Jack:
Amerikanischer Schriftsteller, 1876 bis 1916. Er starb durch Freitod in noch jungen Jahren. Seine Romane wurden weltberühmt und zählen zu den Klassikern der Literatur. Die berühmtesten Werke sind "Ruf der Wildnis", "Seewolf", "Wolfsblut" und "Lockruf des Goldes". Er stand für das Genre Abenteuerroman.

Weitere Artikel

London, Jack - Lexikon