Lexikon Definition für Luftfahrtmedizin

Luftfahrtmedizin:
Ein Fachgebiet der Medizin, das sich mit dem physiologischen und pathologischen Verhaletn von Menschen in großen Höhen befasst. Untersucht wird hier sinkender Druck, Sauerstoffmangel, Kälteeinwirkung, Beschleunigung, geheilt wird wenn möglich mit medizinischen Möglichkeiten aus dem Fachbereich.

Weitere Artikel

Luftfahrtmedizin - Lexikon