Lexikon Definition für Mahnung

Mahnung:
Eine Mahnung ist eine Zahlungserinnerung. Der Schuldner wird aufgefordert, die Leistung zu erbringen. Meist erfolgt eine Mahnung in Schriftform. Wenn der Schuldner mit der Mahnung in Verzug kommt, entstehen weitere Kosten, eventuell Gebühren eines Rechtsanwalts oder Inkassofirma.

Weitere Artikel

Mahnung - Lexikon