Lexikon Definition für Makrone

Makrone:
Makronen sind Gebäckteilchen, die in ihrer Grundform ausschließlich aus Eiweiß und Zucker hergestellt werden. Zur geschmacklichen Verfeinerung werden geriebene Nüsse, Kokosmasse oder Ähnliches zugesetzt.

Weitere Artikel

Makrone - Lexikon