Lexikon Definition für Mandat

Mandat:
Ein Mandat ist eine Vollmacht, die man einer anderen Person erteilt, um Interessen und Aufgaben für diese Person zu erledigen. Ein Mandat kann erteilt werden in der Diplomatie, Politik, Recht, Völkerrecht sowie als Strafmandat.

Weitere Artikel

Mandat - Lexikon