Lexikon Definition für Marxismus

Marxismus:
Eine geistige und wissenschaftliche Strömung mit hohem Einfluss auf die ideengeschichtliche und politische Entwicklung des Abendlandes. Namensgeber und maßgeblicher Denker dieser Strömung war Karl Marx.

Weitere Artikel

Marxismus - Lexikon