Lexikon Definition für Masern

Masern:
Masern sind eine ansteckende Virusinfektion, die sich in Form von roten Hautflecken äußert und oft im Kindesalter auftritt. Masern können gefährliche Entzündungen nach sich ziehen, weshalb heutzutage gegen Masern geimpft wird.

Weitere Artikel

Masern - Lexikon