Lexikon Definition für Memoiren

Memoiren:
Der Begriff Memoiren stammt zwar aus dem Französischen, wird jedoch abgeleitet vom lateinischen "memoria" für "Gedächtnis". Er beschreibt ein schriftliches Werk, welches vom Leben eines Menschen berichtet. Die Memoiren werden meist von der betreffenden Person selbst verfasst.

Weitere Artikel

Memoiren - Lexikon