Lexikon Definition für multiple Skleroe

multiple Skleroe:
Die Multiple Sklerose ist eine unheilbare Erkrankung, die sowohl Nervenbahnen als auch das Gehirn befallen kann und aufgrund vielschichtiger Symptome nur durch eine Rückenmarksentnahme erkannt werden kann.

Weitere Artikel

Multiple Skleroe - Lexikon