Lexikon Definition für Obdachloser

Obdachloser:
Ein Obdachloser ist ein Mensch ohne festen Wohnsitz und ohne eigene Unterkunft. In der Regel lebt und schläft er auf der Straße, an öffentlichen Plätzen oder in Hilfsunterkünften, die eigens für Obdachlose zur Verfügung gestellt werden.

Weitere Artikel

Obdachloser - Lexikon