Lexikon Definition für Unmensch

Unmensch:
Als Unmenschen bezeichnet man den, der sich nach moralischen und ethischen Werten nicht menschlich verhält. Wer sich selbst für gnädig und menschenfreundlich hält, behauptet von sich, kein Unmensch zu sein.

Weitere Artikel

Unmensch - Lexikon