Lexikon Definition für Vergewaltigung

Vergewaltigung:
Vergewaltigung bezeichnet den erzwungenen Beischlaf sowie andere sexuelle Handlungen gegen den Willen des Opfers. Insbesondere die psychischen Folgen einer Vergewaltigung sind als gravierend zu beurteilen.

Weitere Artikel

Vergewaltigung - Lexikon