Lexikon Definition für Vetternwirtschaft

Vetternwirtschaft:
Vetternwirtschaft bezeichnet die Vorteilsnahme von Blutsverwandten gegenüber anderen Personen bei bestimmten Vorgängen. Vetternwirtschaft findet sich bevorzugt bei der Einstellung von Arbeitnehmern und bei der Wohnungssuche und wird auch als "Klüngelei" bewertet.

Weitere Artikel

Vetternwirtschaft - Lexikon