Lexikon Definition für Vinyl

Vinyl:
Vinyl ist der Bestandteil eines organischen Moleküls, das besonders in Polyvinylchlorid (PVC) zum Einsatz kommt. Dabei handelt es sich um einen Kunststoff, der in Fußböden, Schallplatten und Kabelisolierungen enthalten ist.

Weitere Artikel

Vinyl - Lexikon