Lexikon Definition für Willkür

Willkür:
Willkür bezeichnet unberechenbares und eigennütziges Handeln nach nicht abgewogenen Motiven und verstößt damit gegen das Gleichheitsgebot.

Weitere Artikel

Willkür - Lexikon